Startseite > Thema: Versanddosage

Sekt “ Wikipedia (#)

„Daher werden Sektgrundweine in der Regel nicht nach Zuckergehalt (Grad Oechsle ), sondern auf Basis des Säuregehaltes gelesen. Diese feine, frische Säure wirkt wie ein Geschmacksverstärker im späteren Endprodukt, sie verleiht dem Sekt in Verbindung mit der Versanddosage, einen vollen, ausbalancierten Geschmack.“
http://de.wikipedia.org/wiki/Sekt