Startseite > Thema: Trauben

Feinspitz - Slowenien speziell für Weinliebhaber (#)

„Regelmäßig wie ein Uhrwerk kommen schwere Regenfälle zwischen der letzten September- und der ersten Oktoberwoche. Dies macht eine spätere Lesen - wie in Podravje - praktisch unmöglich, da die Trauben faulen würden (es gibt eine bemerkenswerte Ausnahme von dieser Regel, die Pikolit-Rebe). Ein baldiger Frühjahrsbeginn und heiße Sommer bringen die Trauben aber früh zur Reife: der Most wird reich an Zucker, und die Haut und das Fruchtfleisch sammeln mehr Pigmente an als Trauben in kühleren Regionen ...“
http://www.feinspitz.net/ezine/reportagen/slowenien/ slowenien1.html

Wein: Trimbach Gewürztraminer Cuvée des Seigneurs de Ribeaupierre 2001 - verkostet.de (#)

„Für den Gewürztraminer Cuvée de Seigneurs de Ribeaupierre stammen die Trauben von sehr alten Rebanlagen des historischen Weinguts der Seigneurs de Ribeaupierre. Die sehr reifen Trauben werden sorgfältig entrappt und schonend gepresst. Für einen guten Gärungsverlauf und eine feine Entwicklung des Aromas sorgt die Vorklärung des Mostes. Die alkoholische Gärung findet in Edelstahl statt, danach folgt eine Reifezeit zur Stabilisierung und Entwicklung der Aromen im großen Holzfass.“
http://www.verkostet.de/.../ 4266-Trimbach_Gewuerztraminer_Cuvee_des_Seigneurs_de_Ribeaupierre_2001

Deutsche Weine | (#)

„Sie sind selten für die lange Lagerung gedacht, dementsprechend sollte man sie nicht länger als ein bis zwei Jahre aufbewahren. Rotling und Schillerwein – Roséspezialitäten Der Rotling – ein besonderer Roséwein - entsteht durch die gemeinsame Kelterung von Rotwein- und Weißwein¬trauben. „Badisch Rotgold“ ist ein Rotling aus Baden, der ausschließlich aus Grauburgunder- und Spätburgunder¬trauben bereitet wird ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ a4f601a5-0d4e-0401-be59-267b48205846

Deutsche Weine | (#)

„Wenn man sein Gegenüber beeindrucken möchte, dann kann man sich auch den Fachbegriff merken: Botrytis Cinerea. Wenn die Trauben im Herbst sehr reif sind und wenn es noch dazu feucht und relativ warm ist, befällt dieser Pilz die Trauben, macht die Beerenhaut porös und lässt sie rosinenartig eintrocknen. Das Wasser in der Traube kann verdunsten und zurück bleibt ein extrem süßer Saft, aus dem dann sehr süße Weine entstehen ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ 66c6c159-4f06-1173-d289-52196117f51e

WeinReporter.de - Jahrgang 2007 in Riojas als sehr gut bewertet (#)

„November in den Orten Ausejo und Labastida. Mehr als 412 Millionen Kilogramm Trauben wurden in diesem Zeitraum auf der 60.774 Hektar großen Rebfläche des nordspanischen Anbaugebiets eingebracht. Bei rund 375 Millionen Kilogramm handelte es sich um rote und bei 37,6 Millionen Kilogramm um weiße Rebsorten. Durch die gestaffelte Ernte wurde sichergestellt, dass die Trauben mit dem optimalen Reifegrad und bei exzellenter Gesundheit in den Bodegas zur Kelterung ankamen.“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2682

Gault Millau WeinGuide Deutschland - das Standardwerk für den Deutschen Wein (#)

„Ausgabe des WeinGuide verbinden wir einige Änderungen bei der Darstellung der Erzeuger: Wurden sie bislang innerhalb des jeweiligen Anbaugebietes in streng alphabetischer Reihenfolge aufgeführt, so stellen wir die Betriebe nun in qualitativer absteigender Formation vor. Den besten Winzern mit fünf oder vier Trauben werden nach wie vor zwei Seiten gewidmet, den sehr guten Erzeugern mit drei und zwei Trauben weiterhin eine ganze Seite ...“
http://www.weinguide.de/willkommen.htm

Solaia IGT Annata Diversa (abweichend von anderen Jahrgängen), 2002 (#)

„optimal trinkreif: 2007 lagerungsfähig bis (mind. ): 2015 Weinbearbeitung: Der besondere Klimaverlauf, der zu einer verspäteten Reifung der Trauben führte, machte eine sorgfältige Auswahl der Trauben während der Lese unentbehrlich. Trotz allem hat die Rebsorte Sangiovese, traditioneller Partner der Sorte Cabernet beim Solaia, nicht die Qualität erreicht, die den Wein normalerweise ausmacht. Die Lese des Cabernet Sauvignon und des Cabernet Franc erfolgte ca.“
http://www.wein.cc/wein/produktansicht/184444/

Binder Wein, Weine vom Weinhaus Johann Binder (#)

„Johann Binder: "Ich kann die hohe Weinqualität nur dadurch erzielen, indem ich mir eine selbst auferlegte Reduktion des Ertrages durch kontrollierten Rebschnitt und gezieltes Ausdünnen der Trauben vorschreibe. Wichtig ist ein bewusst gewählter Lesezeitpunkt unter Beachtung der physiologischen Reife der Trauben. Ohne begleitende ökologische Kontrolle während der Entwicklung des Weines läuft bei mir gar nichts."“
http://www.wein-weingut.com/wein_binder/

Deutsche Weine | (#)

„Das ist sein neuer Jahrgang, auf den die Kunden schon warten.Grüne Lese: Runter mit den Erträgen!Vor der eigentlichen Lese haben viele Winzer eine „grüne Lese“ durchgeführt. Das bedeutet, dass überflüssige Trauben, die noch nicht ausgereift sind, abgeschnitten werden. Dadurch bleiben weniger Trauben am Stock, und diese profitieren entsprechend mehr von den Extrakten, die die Wurzeln aus dem Boden holen ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ 2a61c120-bee8-5117-3d28-952196117f51

Die Jahrgänge in Deutschland seit 1999 (#)

„Auch wenn es wie immer deutliche regionale Unterschiede gab, wurde der Jahrgang so gut wie überall in Deutschland von drei Faktoren geprägt: einer frühen Blüte, extremer Hitze im Sommer und zeitweise feucht-warmer Witterung im Herbst. Während im Sommer die Trauben am Stock verbrannten und teilweise der Reifeprozess aufgrund der Trockenheit ins Stocken geriet, sorgte das warme feuchte Wetter im Herbst für ein Aufblähen der Beeren und einen deutlichen Rückgang der Extraktwerte ...“
http://www.wein-plus.de/deutschland/ jahrgaenge.htm

WeinReporter.de - In Kalifornien hat bereits die Weinlese 2008 begonnen (#)

„Im kalifornischen Sonoma Valleys hat wie lokale Zeitungen berichten Anfang August bereits die Lese der ersten Trauben für den Jahrgang 2008 begonnen - so früh wie seit vielen Jahren nicht mehr. Am Freitag wurden bei Glen Ellen Vinyards in einer nächtlichen Ernte unter Steren- und Flutlicht die ersten Pinot Noir Trauben eingebracht. Nach Erinnerung von Weinbergsmanager Chris Bowen ist dies eine der frühesten Ernten der vergangenen 25 Jahre ...“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2737

Wein: Trimbach Classique Gewürztraminer Réserve 2004 - verkostet.de (#)

„Für den Gewürztraminer Réserve stammen die Trauben von sehr alten Rebanlagen, anteilig auch aus dem Grand Cru Altenberg. Die Trauben werden sorgfältig entrappt und schonend gepresst. Für einen guten Gärungsverlauf und eine feine Entwicklung des Aromas sorgt die Vorklärung des Mostes. Die alkoholische Gärung findet in Edelstahl statt, danach folgt eine Reifezeit zur Stabilisierung und Entwicklung der Aromen im großen Holzfass.“
http://www.verkostet.de/.../ 4260-Trimbach_Classique_Gewuerztraminer_Reserve_2004

Schwefeln Konservieren (#)

„Heute erfolgt das Schwefeln bei der Weinbereitung in drei verschiedenen Formen. Das pulverförmige Kaliumpyrosulfit (K2S2O5) wird zumeist direkt auf die Trauben gegeben, sodass beim Rebeln und Maischen eine gute Durchmischung erfolgt. Bei den weiteren zwei Formen erfolgt die Zugabe zum Most, entweder in Form von flüssigem SO2 (durch Druck auf den gasförmigen Zustand leicht herstellbar) oder von schwefeliger Säure (H2SO3). Auch KPS und flüssiges SO2 reagieren dann mit Wasser bzw.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinbau/ Schwefeln%20Konservieren.htm

Lambecks Weinwelt: Die Franzosen können auch Prosecco - Nachrichten Lifestyle - WELT ONLINE (#)

„Da der Wein den Namen einer Traubensorte trägt, könnte er grundsätzlich überall hergestellt werden. [!!!] Jedoch nur Prosecco aus einer gesetzlich definierten Region um die Gemeinden Valdobbiadene und Conegliano dürfen den Status eines „DOC“-Prosecco bei Einhaltung vorgeschriebener Qualitätsstandards tragen. Weine, Perlweine und Sekte aus der gleichen Traube aus anderen Teilen Italiens dürfen nur die Bezeichnung „IGT“ tragen.“
http://www.welt.de/lifestyle/.../ Die_Franzosen_koennen_auch_Prosecco.html

Deutscher Wein: Weinlese 04 (#)

„Für sie war es immer warm genug. Es gab immer rechtzeitig genügend aber nicht zu viel Niederschlag und zum richtigen Zeitpunkt, nämlich zur Traubenreife, stellte sich noch einmal ein sonniger Herbst mit einem wahrhaft goldenen Oktober ein. "Man konnte förmlich schmecken, wie die Trauben von Tag zu Tag süßer wurden" beschreibt Norbert Weber, Präsident des Deutschen Weinbauverbandes (DWV), den Reifeverlauf ...“
http://www.germanwine.de/oktober.html

Wein: Graham Beck The William 2003 - verkostet.de (#)

„Der Körper des Weins ist durchaus kräftig mit einem langem Finale. Weitere Infos: Die Cabernet-Trauben stammen von den Weinbergen der Firgrove Farm in StellenboschÂ’s Helderberg District und die Pinotage-Trauben von 17-Jahre alten Rebstöcken in Franschhoek. Hügeliges Gelände, ausreichend Regen, tiefe gut drainierte Böden und unterschiedliche Terroirs machen Stellenbosch zu einem der besten Weinbaugebiete am Kap ...“
http://www.verkostet.de/wein/ 2859-Graham_Beck_The_William_2003

Spanien Jerez - D.O. Manzanilla bei Ernesto Pauli (#)

„Sie werden in Plastikkisten mit einem maximalen Fassungsvermögen von 18 kg gesammelt, damit die Beeren während des Transports zur Presse oder zum "lagar" nicht beschädigt werden. Einige Kellereien transportieren Trauben in Körben, die eine "arroba" (11,5 kg) fassen. 62 "arrobas" ergeben eine "carretada" (eine Wagenladung von 713 kg), die Traubenmenge für 500 Liter Most ...“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Spanien/ SpanienJerez.htm

Maischen und Keltern (#)

„Durch Keltern gewinnen wir den Saft aus den Trauben. In alter Zeit durch Treten mit den Füssen (römische Kelterbecken) Später mechanische Pressen aus Holz, Baumkelter - Hebel und Schraube Torkel - Schraubspindel Korbkelter mit Stahlspindel und Übersetzung Korbkelter mit Hydraul. Druckwerk, Über - oder Unterdruck 1 oder 2 Druckkörbe Heute: Mechanische Pressen mit Motor und horizontalem Korb, Kunststoff/Edelstahl, hydraulische und pneumatische Horizontalpressen.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ MaischenundKeltern.htm

GWF Kitzingen - Weinvielfalt im Bocksbeutel (#)

„Die GWF bietet ein breites Sortiment an Weinen an: Silvaner, Bacchus, Kerner, Grauer Burgunder, Weißburgunder, Rieslaner, Riesling, Gewürztraminer, Scheurebe, Spätburgunder, Domina, Dornfelder, Regent, Portugieser und Schwarzriesling. Insgesamt 800 verschiedene Traubensorten werden Jahr für Jahr verarbeitet und auf den Markt gebracht. Die GWF arbeitet mit dem Lebensmittelhandel zusammen, der die Weine in vielen Filialen von Karstadt und Tegut vertreibt ...“
http://www.wein.de/1470.0.html

Wein: Weingut Markus Schneider Rosé Saigner QbA - verkostet.de (#)

„Dieser Rosé entsteht aus den besten Rotweinpartien des Jahrganges. Die Trauben werden nicht gepresst, sondern der Most wird rein durch Saftabzug (ausbluten=saigner) aus den Gärfermentern gewonnen. Der Wein ist eine Cuvée aus Spätburgunder, Cabernet Sauvignon, St. Laurent und Merlot, dessen Reben von unterschiedlichen Weinbergen mit variierender Bodenprägung stammen, so finden sich hier Terrassenschotter, Sand und Kies bis hin zu Kalkstein.“
http://www.verkostet.de/wein/ 4607-Weingut_Markus_Schneider_Rose_Saigner_QbA

Vorstellung Weinbuch (#)

„Sie ist Weinkorrespondentin der "Financial Times" und Verfasserin einer Weinkolumne, die in Magazinen und Zeitungen in fünf Kontinenten erscheint. Bei Hallwag erschienen von ihr "Reben, Trauben, Weine" (1987), "Das Oxford Weinlexikon" (1995), ausgezeichnet mit der Goldmedaille der GAD, "Weinkurs" (1996) sowie "Rebsorten und ihre Weine" (1997) ...“
http://www.avinis.com/wine/Toppage/buch25.asp

degustation.de [Der unabhaengige Wein Newsletter] (#)

„Natürlich war 2002 statistisch gesehen ein sehr trockenes Jahr, aber es hat auch in entscheidenden Phasen oft die Sonne gefehlt und es hat halt zu den falschen Zeitpunkten geregnet. Der klimatisch ungünstige August hatte eine wirklich perfekte Reife der Trauben verhindert. Dazu kamen partiell Verrieselungen bei der Blüte, Hagel im September etc.. Die Natur hat 2002 kaum einen ihrer Streiche ausgelassen um die Bordelaiser Winzer zu ärgern.“
http://www.degustation.de/bordeaux2002/ index.htm

WeinReporter.de - Deutlich niedrigere Weinernte in Spanien (#)

„Andalusien konnte dagegen als einzige Region ihren Ertrag gegenüber dem Vorjahr um 40 Prozent auf 114 Millionen Kilogramm Trauben steigern. Der Generalsekretär der D.O., Cesar Saldaña, sprach von einer „optimalen Ernte“. In Ribera del Duero andererseits war es nicht ganz einfach, reife Trauben einzufahren, weil die lange Reife im September durch einen frühen Frosteinbruch beeinträchtigt wurde.“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2524

WeinReporter.de - Australien meldet doch eine Rekordernte beim Wein (#)

„Das offizielle Ernte-Ergebnis für die Ernte 2008 der Australischen Weinindustrie fällt deutlich grösser aus als die vorab veröffentlichten Schätzungen. Nach An¬gaben der Winemaker’s Federation of Australia WFA hat die Traubenernte gegenüber dem Vorjahr um 31 Prozent auf 1,83 Mio. t Trauben zugelegt. Die zur Erntehalbzeit im Frühjahr 2008 revidierte Schätzung ging von 1,55 bis 1,65 Mio.“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2663

Hirschragout mit Trauben und Speck (#)

„Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die kernlosen Weintrauben waschen, abtropfen lassen und halbieren. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Weintrauben bei mittlerer Hitze 1 bis 2 Minuten dünsten. Das Hirschragout auf vorgewärmte Teller geben und mit den Speckstreifen und den Weintrauben garnieren.“
http://www.berndsweinwelt.de/ kochen_rezepte_fleischgerichte_hirschragout_mit_trauben_und_speck.html

Deutsche Weine | (#)

„Dabei gelten in südlicheren Anbaugebieten meist höhere Anforderungen. Die Prädikate in aufsteigender Reihenfolge:Kabinett: feine, leichte Weine aus reifen Trauben mit geringem Alkoholgehalt Spätlese: reife, elegante Weine mit feiner Frucht, die etwas später geerntet werden  Auslese: edle Weine aus vollreifen Trauben, unreife Beeren werden ausgesondert ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ 070701a5-0d4e-0401-be59-267b48205846

Wein: Trimbach Riesling Cuvée Frédéric Emile 2002 - verkostet.de (#)

„Danach hat er noch einige Jahre Flaschenlager vor sich, ehe er auf den Markt kommt.Der Name des Weins stammt von Frèdèric Emile Trimbach, der bereits im Jahr 1898 seine Weine auf der Internationalen Messe in Brüssel vorstellte und dafür höchste Auszeichnungen erhielt. Auf Spitzenlagen gewachsen, ist das vollreife Traubengut spürbar wiederzufinden, ein eleganter Riesling, ausdrucksvoll, jedoch schlank mit feiner Mineralität ...“
http://www.verkostet.de/wein/ 4269-Trimbach_Riesling_Cuvee_Frederic_Emile_2002

Weingut August Kesseler in Assmannshausen, Rheingau (#)

„In den extremen Steillagen wird der Pflug mit einer Seilwinde den Berg hoch gezogen. Es wird größten Wert auf ertragsreduzierten Anbau von gesunden Trauben gelegt. Dafür wird an den Reben gering angeschnitten, Beiaugen werden ausgebrochen, nach der Blüte erfolgt das erste Ausdünnen und bei einsetzender Reife der Trauben erfolgt die grüne Lese - d.h ...“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_weingut_rheingau_august_kesseler_assmannshausen.html

Deutsche Weine | (#)

„Zwischen Juni und August des Jahres wächst eine riesige Laubwand heran, die es mit dem Arbeitsschritt „Heften“ in Form zu bringen gilt. Mit dem Laubschnitt werden dann Blätter entfernt, um den Trauben mehr Freiheit zu verschaffen. Die bessere Lichteinwirkung und Durchlüftung sorgen am Ende wieder für eine bessere physische Qualität der Trauben ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ 6053b82f-ba06-401e-76cd-7b4820584685

Wein: Graham Beck The Ridge Syrah 2001 - verkostet.de (#)

„Die Region ist im Vergleich zu anderen Weinbaugebieten Südafrikas recht regenarm (280mm / Jahr Niederschlag), im Sommer kann es sehr heiß werden, aber kühle Winde aus Süd-Ost bringen Feuchtigkeit und Abkühlung ins Tal, die Winter hingegen sind relativ kalt. Die Trauben wurden von Hand gelesen, entrappt und leicht gequetscht, bevor sie in Gärständer gepumpt wurden und dort eine 36stündige Kaltmazeration durchliefen ...“
http://www.verkostet.de/wein/ 2857-Graham_Beck_The_Ridge_Syrah_2001

Ein Jahr im Weinberg (#)

„Altes Holz wird entfernt und die Zahl der "Fruchtruten" wird bestimmt. Eine geringe Anzahl an Fruchtruten ergibt oftmals einen hochwertigen Wein, da die wertvollen Inhaltsstoffe nicht auf zu viele Trauben verteilt werden müssen. Der Schnitt ist im Prinzip eine Ertragssteuerung zu Gunsten der Qualität. Der Rebschnitt ist in Deutschland nach wie vor noch echte Handarbeit, für die die Winzer oft viele Wochen benötigen.“
http://www.wein.de/267.0.html

Deutscher Wein: Weinjahrgang 2004 (#)

„"Wir befinden uns derzeit etwa fünf bis sechs Wochen vor dem Lesebeginn der frühreifen Sorten und die Aussichten auf einen sehr guten Jahrgang sind vielversprechend", freut sich der Geschäftsführer des Deutschen Weininstituts Armin Göring. Durch die ausgeglichenen Wetterbedingungen in diesem Jahr ist der Entwicklungszustand und Traubenbehang der Reben in allen Anbaugebieten zufriedenstellend ...“
http://www.germanwine.de/weinjahrgang0.html

Gault Millau WeinGuide Deutschland - das Standardwerk für den Deutschen Wein | Aktuelles | Spezialthemen - Die dreizehn Anbaugebiete (#)

„Aufsteiger sind Peter Querbach (auf drei Trauben) in Oestrich- Winkel sowie die Weingüter Diefenhardt, Himmel, Koegler, Mohr, der Sektspezialist Solter sowie unsere »Entdeckung des Jahres« Michael Trenz in Johannisberg (alle von eins auf zwei). Beim Rotwein setzte zuletzt der Jahrgang 2003 die Messlatte für großartige Qualitäten sehr hoch, woran die 2004er Weine dann naturgemäß nicht ganz herankamen ...“
http://www.weinguide.de/aktuelles/ anbaugebiete_rheingau.htm

Fragen und Antworten. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„Will man Rosé herstellen, beschränkt man die Kontaktdauer von Saft und Häuten auf wenige Stunden. Möchte man jedoch einen "Weisswein" erzielen (heller Wein aus blauen Trauben heisst dann Weissherbst oder Federweisser), so werden die blauen Trauben sofort nach der Ernte sehr schonend gepresst. Der resultierende helle Saft wird erst anschliessend vergoren.“
http://www.vinum.info/de/ detalle_pregunta.jsp?id=1160

Wein Australien weinhandel weinversand (#)

„Jahrhunderts ihr Zerstörungswerk angerichtet hatte, stieg die Anzahl der Rebflächen seit den 1970er Jahren rasant an. In Australien haben "Blends" von Trauben aus unterschiedlichen Anbaugebieten eine lange Tradition. Inzwischen setzen viele Winzer jedoch auf Rebsortenweine aus den europäischen Nobelsorten. Der Rebsortenspiegel umfasst bei Rotwein hauptsächlich Shiraz, Cabernet Sauvignon und Merlot.“
http://www.avinos-wein.de/weinlexikon/ australischer-wein-australien.html

Weine aus der Schweiz - Wines from Switzerland (#)

„Viele kleine Rebberg-Besitzer pflegen ihre Reben in der Freizeit. Sie vinifizieren ihren Wein nicht selber, sondern verkaufen die Trauben an die Kooperativen (z.B. Cantina Giubiasco oder Cantina Sociale Mendrisio), oder sie verkaufen direkt an einen Wein-Händler. Seit Beginn der 80-er Jahre haben einige innovative Weinbauern begonnen ihren Wein selber zu vinifizieren.“
http://www.ernestopauli.ch/wein/Schweiz/ Schweiz.htm

degustation.de [Bordeaux2003] (#)

„2003 kamen dagegen manch einem Erfahrungen aus Übersee zu Hilfe, wo man das canopia-management aus dem eff eff geherrscht. Bei der Ernte freilich und der Traubenselektion am Sortiertisch konnte man nicht Aufwand genug betreiben. Bei Mouton waren es beispielsweise acht Erntedurchgänge statt sechs im Jahrgang 2002. Im übrigen galt auch der 1947er seinerzeit als ein sehr schwieriger Jahrgang.“
http://www.degustation.de/bordeaux2003/ index.htm

weinwissen.com [Thompson Seedless] (#)

„Eine wichtige Rolle spielt diese Sorte auch für die Produktion von amerikanischem Brandy, der Vor allem aus Thompson seedless gebrannt wird und zu einem geringeren Teil Ugni Blanc, Collombard und Folle Blanche. Ihren amerikanischen Name Thompson erhielt sie nach William Thompson, der als einer der ersten Traubenpoduzenten Kaliforniens diese Sorte in der Nähe von Yuba City anbaute ...“
http://www.weinwissen.com/weinabc/2017/ Thompson%20Seedless.html

degustation.de [Der unabhaengige Wein Newsletter] (#)

„Der Boden besteht hier im oberen Abschnitt aus Kalksanduntergrund mit  einem starken Gehalt an versteinerten Korallen und einer rund 40 cm dicken Humusauflage und im südöstlichen Bereich aus Schwemmböden. Bis zum Jahr 1984 wurden die hier geernteten Trauben zunächst gemeinsam mit dem Lesegut der Riede Oberer Wald gekeltert und verarbeitet ...“
http://www.degustation.de/vertikalverkostungen/ Mariental.htm

wein-abc - Weinlexikon (#)

Qualitätsweine sind laut EU-Weingesetz immer an ein bestimmtes Gebiet gebunden, die Trauben müssen aus einem klar definierten Anbaugebiet stammen. Der Begriff Qualitätswein stellt einen Sammelbegriff dar und umfasst den QbA und QmP in Deutschland, Qualitäts- und Prädikats-Wein bzw. DAC in Österreich, DO und DOCa in Spanien, DOC und DOCG in Italien sowie VDQS und AOC in Frankreich.“
http://www.wein-abc.de/lexikon/ index.php?anfang=q

Fragen und Antworten. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„Will man ROSÉ herstellen, beschränkt man die Kontaktdauer von Saft und Häuten auf wenige Stunden. Möchte man jedoch einen "WEISSWEIN" erzielen (Blanc de Blancs, Weissherbst oder, in der Schweiz, "Federweisser" genannt), so werden die blauen Trauben sofort nach der Ernte schonend gepresst (Trennung von den Häuten). Der resultierende helle Saft wird erst anschliessend vergoren.“
http://www.vinum.info/de/ detalle_pregunta.jsp?id=1613

Falstaff - Newsansicht Standard (#)

„Schon heute sind erstklassige Bio-Weine auf dem Markt, und der entsprechende Eintrag im Weinguide soll es dem Konsumenten leichter machen, diese auch zu finden. Es ist allerdings für die Bewertung eines Weines kein Kriterium, ob er aus konventionell oder biodynamisch erzeugten Trauben gekeltert wurde, letztlich zählen Sortentypizität, regionale Zuordenbarkeit und Harmonie ...“
http://www.falstaff.at/news-service/news-lesen/article/230/ der-falstaff.html

Guide Vinum. Europas Weinmagazin (#)

„Ob des Erfolges des trockenen Sagrantino ist der Passito etwas ins Hintertreffen geraten: Der Süsswein wurde einst in den bäuerlichen Betrieben rund um Montefalco aus angetrockneten Trauben gekeltert und erstmals zu Ostern – zum Lamm – getrunken. Heute ist auch er ein DOCG-Wein, der ebenfalls erst nach 30 Monaten auf den Markt kommen darf. Nur wenige Betriebe erzeugen ihn.“
http://www.vinum.info/de/ detalle_catas.jsp?id=748

Österreich im Wein-Plus Weinführer (#)

„Positiven Einfluss haben die Donau und der Neusiedlersee im Burgenland. An den Ufern des zweitgrößten Steppensees Europas reifen im späten Herbst häufig Weintrauben der Prädikatsstufen Ausbruch, Beerenauslese und Trockenbeerenauslese heran. Durch die oft sehr tiefen Temperaturen vom Dezember bis Januar ist im Osten auch eine beachtliche Produktion von Eiswein möglich ...“
http://www.wein-plus.de/oesterreich/ oesterreich_A.html

Deutscher Wein: Baden 2006 II. (#)

„Bei Gewürztraminer durfte die Oberkircher Winzergenossenschaft sogar nur Auslesen einlagern, bei Müller-Thurgau bis hin zur Trockenbeerenauslese. Lockere Trauben, die bei Regen schneller abtrocknen, waren die Gewinner. Bäuerle: "Durch Ausblasen mit Druckluft am Ende der Blüte zielen wir auf lockere Trauben ...“
http://www.germanwine.de/ weinlese2006baden2.html

Weingut + Gästehaus Hebinger in Deidesheim (#)

„Mit 350 jähriger Familientradition werden klassische Rebsorten in Handarbeit an- und zu Wein im Weinkeller ausgebaut. Um eine höchstmöglichste Qualität zu erzielen, wird bereits im Weinberg durch Handarbeit beim Rebschnitt, der Erziehung und Pflege des Weinlaubes und durch Ausdünnung der Trauben für eine hervorragende Grundlage geachtet.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_weingut_pfalz_hebinger_deidesheim.html

Lambecks Weinwelt: Jetzt einen Spitzenwein bei Aldi kaufen - Nachrichten Lifestyle - WELT ONLINE (#)

„Der 2007 Weißburgunder Weißwein „Edition Fritz Keller“ aus dem Aldi- Regal ist ein gut gemachter, feiner Qualitätswein aus Trauben, die allgemein aus Baden stammen. Es wird nicht klar, ob diese Früchte nun am Kaiserstuhl, aus im Kraichgau oder im Markgräfler Land geerntet wurden. Doch das tut der Liebe keinen Abbruch.“
http://www.welt.de/lifestyle/.../ Jetzt_einen_Spitzenwein_bei_Aldi_kaufen_.html

WeinReporter.de - Champagnerhaus Moët et Chandon mit Lieferproblemen (#)

„Wie alle anderen Champagner-Hersteller arbeitet auch Moët et Chandon an der Kapazitätsgrenze. Es gibt nicht genügend Trauben für die Herstellung. Das gesetzlich auf 34 000 Hektar begrenzte Anbaugebiet ist fast vollkommen ausgeschöpft. Die grossen Marken Moët et Chandon, Veuve Clicquot oder Laurent-Perrier machen zwar 90 Prozent des Exports in Höhe von 2,14 Mrd.“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2468

Gault Millau WeinGuide Deutschland - das Standardwerk für den Deutschen Wein | Aktuelles | Spezialthemen - Die dreizehn Anbaugebiete (#)

„Ebenfalls in diese Kategorie aufgestiegen ist nun das Löwensteiner Familienweingut von Jürgen Zipf. Damit haben sich nun alle Mitglieder der bemerkenswerten Vereinigung »Junges Schwaben« für die »Trauben- Ränge« in diesem Buch qualifizieren können. Abgestiegen aus dieser Kategorie sind nun hingegen zwei Betriebe, um die es zunehmend ruhiger geworden ist ...“
http://www.weinguide.de/aktuelles/ anbaugebiete_wuerttemberg.htm

- Müller-Catoir (#)

„Aber wie sieht's danach aus? Die "käuflichen Berater" sind da ziemlich uneins - der Gault Millau sieht einen eindeutigen Qualitätsverlust (insbesondere bei allem, was nicht Riesling ist) und vergibt nur noch 4 Trauben, und auch das gewissermaßen nur noch "auf Bewährung". Hingegen meinen Eichelmann und Pigott, dass qualitativ alles beim alten geblieben ist.“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=1749&