Startseite > Thema: Toro

Albillo im Weinlexikon Ernesto Pauli (#)

„Synonime sind: NIVES TEMPRANO; ACERBA; ALBILLO REAL; BESTO MADURO; BLANCO RIBERA; ALBILLO DE CEBREROS; ARVILLA; ALBILLO CASTELLANO; ALBILLO CAGALON; CAGALON; ALBUELA; BLANCO PAIS; ALBILLO DE GRANADA; ALBILLO DE MADRID; ALBILLO PARDO; ALBIL PARDO; ALBILLO DE SAN JERONIMO; ALBILLO TEMPRANO; ALBILLO DE TORO; CEPA CANASTA; DE LENA; HOGAZUELA; HOGOMELA; VERDAGUILLA; PICAPOL; CASTELLANO BIANCO; ALBILLO DE HUEBLA; ALBILLA; ALBILLO BLANCO; ALBILLO BLANCO FINO; ALBILLO CASTI...“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Wein-Lexikon/ AlbilloRebsorte.htm

Château Mouton-Rothschild bei Ernesto Pauli (#)

„Zum Familien-Imperium gehören weitere Weingüter wie Château Clerc-Milon und Château d´Armailhac (beide Pauillac), gemeinsam mit Mondavi das berühmte Opus One (Napa Valley, Kalifornien), Quinta do Carmo (Alentejo, Portugal), sowie ein Joint-Venture mit Concha y Toro in Chile (Rotwein Almaviva). In der Firma La Baronnie werden mehrere Markenwein-Linien produziert, darunter der sehr erfolgreiche "Mouton Cadet". Rechtzeitig zum 75.“
http://www.ernestopauli.ch/wein/ MoutonRothschild.htm

degustation.de [TORO: Bodegas Fariña] (#)

„Vater Manolo Fariña und Sohn Bernardo sind die Pioniere des Qualitätsweinbaus in dieser Region unweit der portugiesischen Grenze. Sie haben den Stil der modernen Toro-Weine geprägt, in dem sie an Stelle der früher üblichen schweren, überreifen Weine harmonische Weine mit einer klaren, fruchtigen Aromatik produzierten. Dazu bauten sie eine Kellerei mit einer Lagerkapazität von 2,5 Mio Litern. Die Vinifinzierung erfolgt einerseits temperaturkontrolliert in Edelstahltanks.“
http://www.degustation.de/aktuelleweine/ index.htm?id=3

Falstaff - Unkai Sushi (#)

„Das liegt zum Beispiel daran, dass für das »Unkai« nicht irgendwelche Teile von Thunfischen eingekauft werden, sondern nachhaltig gefangene ganze Tiere, die im Haus zerlegt werden. So gibt es hier neben bekannteren Spielarten wie Lachs und Tintenfisch stets auch Toro, den außergewöhnlich teuren Bauchlappen des Tieres – ein marmoriertes blassrotes zartes Fleisch, das man mit der Zunge am Gaumen zerdrücken kann ...“
http://www.falstaff.at/restaurant-tipps/bachls-sixpack/sixpack-archiv/.../ unkai-sushi.html

D.O. Toro im Wein-Plus Weinführer (#)

„die Urform der Sorte Tempranillo) belegt 70% der Rebfläche, der Rest ist von der roten Garnacha Tinta und den weißen Sorten Malvasia und Verdejo bestockt. Die zumeist in Barrique ausgebauten Rotweine müssen zumindest 75% Tinta del Toro enthalten, sie werden aber großteils sortenrein produziert. Die tiefdunklen Weine besitzen einen hohen Extrakt-Gehalt und kräftige, aber weiche Tannine ...“
http://www.wein-plus.de/spanien/ D.O.+Toro_A40.html

Concha y Toro (#)

„Das größte Weingut in Chile wurde vom adeligen Don Melchor Concha y Toro (1833-1892) im Jahre 1883 gegründet. Der älteste von drei Brüdern hatte im Jahre 1857 als Rechtsanwalt graduiert und 1864 eine politische Laufbahn begonnen. Der Beginn erfolgte mit den aus dem Bordeaux importierten Sorten Cabernet-Sauvignon, Sauvignon Blanc, Sémillon und Merlot.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/ Concha%20y%20Toro.htm

WeinReporter.de - Xavier de Eizaguirre (#)

„Eizaguirre übernimmt das Amt von Jean-Marie Chadronnier, Direktor von CVBG Dourthe-Kressmann. Zudem haben sich fünf weitere internationale Unternehmen der Weinbranche und zwar Concha y Toro (Chile), Les Grands Chais de France, Barton & Guestier/Diageo, Michel Laroche (Frankreich) und Sogrape (Portugal) an der Messegesellschaft Vinexpo SAS beteiligt.“
http://www.best-of-wine.com/ print_per.htm?id=285

Argentinien uns seine Weine (#)

„Die zwei grössten argentinischen Weinbau-Betriebe, die auch zu den grössten der Welt zählen, sind Catena (Bodegas Esmeralda) und Peñaflor (Spitzenmarke Trapiche). Dem Exportvolumen nach rangiert unter den Kellereien Peñaflor mit einem Marktanteil von 15 Prozent vor Trivento (Concha y Toro) mit 9,3 Prozent und Esmeralda (Catena) mit 5,8 Prozent.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/ Argentinien%20und%20seine%20Weine.htm

News international. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„Der Wymärcht Blättler, Stansstad, setzt auf die südliche Hemisphäre mit Qualitätsgewächsen aus Südamerika und Südafrika. Kürzlich stellte man in Stansstad zwei neue Weinfarmen im Angebot vor: Das chilenische Gut Concha y Toro (s. Vinum 4/91) sowie die südafrikanische Winery Delheim Wines in der Region Stellenbosch.ionen erzeugen“
http://www.vinum.info/de/detalle4.jsp?id=8698

- TORO im anflug !!! Numanthia usw.... (#)

„Präsentiert sich in der Farbe wie dickes dunkles Toro Blut. Vielschichtiges Bukett von Heidelbeeren, zerstoßenen reifen Waldbeeren, Kräuterbeet und getoasteter Brotrinde. Am Gaumen zeigt er sich fleischig und unglaublich konzentriert mit geballter roter und schwarzer Frucht, Likör, Kaminfeuer und Schokolade.“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=2424&whichpage=1

Chile und seine Weingebiete (#)

„Die Kellerei Francisco de Aguirre, die neu zur Gruppe Concha y Toro gehört und bislang ausschliesslich auf die Produktion des chilenischen National-Brandys Pisco spezialisiert war, ist im Limari Valley, rund 450 km von Santiago de Chile entfernt, beheimatet und gilt als nördlichste des Landes.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/ Chile%20und%20seine%20Weingebiete.htm

Stöbern nach Weinname: F - verkostet.de (#)

„Frutos Villar Vina Morejona Verdejo 2005 2005, Castilla Y León: Toro“
http://www.verkostet.de/wein/stoebern/name/f

Stöbern nach Produzent: Q - verkostet.de (#)

„Quinta Quietud Toro 2003, Castilla Y León“
http://www.verkostet.de/wein/stoebern/produzent/ q

WeinReporter.de - Rotweininhaltstoff verlangsamt das Altern (#)

„Luxuskonzern LVMH kauft Toro-Weingut Numanthia Termes“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2639

WeinReporter.de - Stabile Geschäftsentwicklung bei WIV Wein International (#)

Concha y Toro hat seinen Gewinn fast verdoppelt “
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2640

Weinführer Spanien (#)

„Alle auflisten Airén Albariño Albillo Alcañón Bobal Cabernet Cabernet Franc Cabernet Sauvignon Caiño Blanco Callet Carignan Cariñena Castellana Cencibel Chardonnay Chenin Blanc Cortese Corvinone Eva Garnacha Garnacha (Tintorera) Garnacha Blanca Gewürztraminer Giró Godello Graciano Grenache Grénache blanc Lambrusco a Foglia Frastagliata Lemberger Léon Millot Listán Listán Blanca Listán Negro Loureira Loureiro Macabeo Macabeu Malbec Malvar Malvasia Malvasier Manto Negro Maturana Tinta Mazuelo Menc...“
http://www.wein-plus.de/spanien/

Viña Almaviva S.A. (Rothschild - Vina Concha y Toro) in Puente Alto - Wein-Plus Weinführer-Wineguide Chile - (#)

„Das chilenische Weingut Viña Almaviva liegt in Santa Rosa im Maipo Valley südlich und unweit der Hauptstadt Santiogo de Chile. Es wurde 1997 als Joint Venture zwischen Château Mouton-Rothschild (Baronesse Philippine de Rothschild) und dem Weingut “
http://www.wein-plus.de/.../ Vi%F1a%2BAlmaviva%2BS.A.%2B%2B%28Rothschild%2B-%2BVina%2BConcha%2By%2BToro%29_50499.html

Übersicht Bekannte Rebsorten weltweit bei Ernesto Pauli (#)

„T :Tamara , Taminga , Tannat , Tarrango , Tauberschwarz , Taylor , Tempranillo , “
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ BekRebsorten13.htm