Startseite > Thema: Rkatsiteli

weinwissen.com [Napareuli] (#)

„Weinbauzone in Kachetien (Georgien). Von hier kommt der gleichnamige Weisswein aus der Rebsorte Rkatsiteli. Der strohgelbe Wein wird drei Jahre in Eichenfässern ausgebaut und hat einen Alkholgehalt zwischen 10 und 12 % Vol. bei Säuregraden zwischen 6 und 7,5 gL.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/3669/ Napareuli.html

weinwissen.com [Tsinandali ] (#)

„Benannt nach einem Bezirk im Alasani-Tal bei Telawi in Kachetien. Wird aus den weissen Sorten Rkatsiteli und Mtsvane gekeltert. Der Wein gilt als einer der besten Weissweine des Landes. Er reift zwei Jahre in Eichenfässern, ehe er auf den Markt kommt.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/5519/ Tsinandali.html

weinwissen.com [Sameba ] (#)

Wein aus Kachetien (Georgien) Wird aus der Rebsorte Rkatsiteli nach einem antiken Verfahren in Amhoren erzeugt. Benannt nach der vermutlich aus dem 14. Jahrhundert stammenden Sameba-Kirche, einem der wichtigsten religiösen Zentren Georgiens.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/3664/ Sameba.html

weinwissen.com [Tadschikistan ] (#)

„Angebaut werden ca. 25 verschiedene Sorten darunter die heimischen Sorten wie Bayan Sjireij und Matrassa aber auch Aleatico, Isabella, Riesling, Saperavi, Rkatsiteli, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Pinot Noir und Aligoté.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/4950/ Tadschikistan.html

Rkatsiteli Magaracha im Wein-Plus Glossar (#)

„Die rote Rebsorte ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Rkatsiteli x S.V. 18-315 (Villard Noir). Die Kreuzung der Hybride erfolgte am Institut Magaratsch (Ukraine).“
http://www.wein-plus.de/glossar/ Rkatsiteli+Magaracha.htm

weinwissen.com [Alazani ] (#)

„In seinem Tal befinden sich auf einer Höhe von 400 bis 800 Metern einige der besten Weinanbaugebiete des Landes. Rebsorten: Rkatsiteli, Mtsvane, Tsolokouri, Tetra.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/5523/ Alazani.html

Andere Regionen (#)

„Alle auflisten Alexandreuli Alfrocheiro Alicante Bouchet Aligoté Alvarinho Amigne Antão Vaz Aragonez Arinto Assario Aurelius Baga Bical Blauburgunder Bonarda Cabernet Franc Cabernet Sauvignon Caladoc Carignan Cariñena Carmenère Castelão Castelão Francês Cerceal Chardonnay Chasselas Chenin Blanc Cinsault Clairette Colombar Cornalin Diolinoir Fernão Pires Furmint Gamaret Gamay Garanoir Garnacha Gewürztraminer Grand Noir Grauburgunder Grenache Gutedel Hárslevelü Jaén du Dão Johannisberg Kékfrankos ...“
http://www.wein-plus.de/fuehrersonstige/

Übersicht Bekannte Rebsorten weltweit bei Ernesto Pauli (#)

„R: Rathay, Räuschling (Züri-Rebe), Ravat blanc, Reberger, Refosco, Refosco dal peduncolo rosso, “
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ BekRebsorten13.htm