Startseite > Thema: Rhonetal

Syrah im Weinlexikon Ernesto Pauli (#)

„Die Syrah war ursprünglich insbesondere im Rhônetal und im Languedoc-Roussillon zu finden. Eine feine Sorte, zu finden vor allem im Rhonetal und dort verantwortlich für die roten Hermitages, verwendet auch im Châtauneuf-du-Pape: ergibt tiefe, starke, langelebige Weine. Die Rebsorte gilt als sehr alt und ist vielleicht phönizischen Ursprungs. Eventuell ist sie nach der persischen Stadt Shiraz benannt.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Wein-Lexikon/ SyrahRebsorte.htm

Grenache im Weinlexikon Ernesto Pauli (#)

„Fruchtige, gefällige Rotweine; leicht in der Farbe, aber nicht im Alkoholgehalt; angenehm, gewisses Fruchtaroma. Kultiviert im südlichen Rhonetal, im Midi, In Kalifornien und Australien. Sie liegt nach der Airén mit über 300.000 Hektar Rebfläche weltweit an zweiter Stelle und sie ist unter dem Namen Garnacha Tinta mit rund 170.000 Hektar Rebfläche die häufigste rote spanische Sorte ...“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Wein-Lexikon/ GrenacheRebsorte.htm

Mourvèdre im Wein-Plus Glossar (#)

„Die rote Rebsorte (auch Esparte, Mataro, Murviedro, Negrette) ist in Frankreich in Languedoc-Roussillon, in der Provence (wo sie vor der Reblaus die bestimmende Sorte war) und im südlichen Rhonetal verbreitet. Dort belegt sie insgesamt rund 5.600 Hektar Rebfläche. Es wird vermutet, dass sie aus Spanien stammt und sich der Name von einen Ort namens Murviedro bei Valencia ableitet.“
http://www.wein-plus.de/glossar/Mourv%E8dre.htm

Clos des Papes - Chateauneuf du Pape (#)

„Im französischen Rhonetal befindet sich im Süden das Weinanbaugebiet Chateauneuf-du-Pape. In der ganzen Welt steht dieser Name für qualitativ hochwertige Weine, vor allem die Rotweine erlangen oft Weltruhm. Im Gegensatz zu den oft überteuerten Weinen aus Bordeaux und Burgund, findet man hier noch öfter einen edlen Tropfen zu vernünftigen Preis.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_verkostungsnotizen_closdespapes_chateauneufdupape.html

Cote-du-Rhone 2004 (#)

„Und dieser rote Franzose aus dem Rhonetal ist das zweite Dankeschön meines Lieblingsweinhändlers (siehe auch Bezugsmöglichkeit). Dort kann man im Katalog nachlesen das dieser Wein aus bis zu 100 Jahren alten Reben gekeltert wurde! 75% Grenache und etwa 25% Syrah und Mourvedre sollen für ein Geschmacksgleichgewicht sorgen.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_verkostungsnotizen-cote-du-rhone-2004.html

Viognier im Weinlexikon Ernesto Pauli (#)

„Viognier. Eine ungewöhnliche Rebsorte, die in Condrieu – namentlich im Château Grillet – im Rhonetal einen frischen Weisswein hervorbringt, der sich durch Stil und Noblesse auszeichnet. In den 90er Jahren kam die Viognier gross in Mode. Ihr Boukett besticht durch feine Aromen von Aprikosen, Pfirsich und floralen Noten.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Wein-Lexikon/ ViognierRebsorte.htm

WEIN & GENUSS TV BEI ERNESTO PAULI (#)

„Oder der Aletschgletscher im ersten UNESCO Weltnaturerbe der Alpen. Und mittendurch das Rhonetal. Heilende Quellen dampfen mit kulinarischen Walliser Spezialitäten um die Wette und im Wein spürt man die Sonne.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/WeinTV.htm

Rebsorte - Traubensorte Viognier (#)

„Hochqualitative weiße Rebsorte aus dem nördlichen Rhonetal. Ergibt die säurearmen, duftigen und eleganten Weine von Condrieu und Chateau-Grillet. Wird gelegentlich auch in anderen Ländern angebaut.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_rebsorte_viognier.html

Tierische Noten im Wein (#)

„franz. Rhonetal) oder einen entwickelten St-Emilion vielleicht ablehnen, nur weil ihnen die Aromatik aus rein persönlichen Motiven widerstrebt.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ Tierische%20Noten.htm

Französischer Weinshop (#)

„In dem übersichtlichen Weinsortiment findet man gute französische Tropfen aus Bordeaux, Burgund, Rhonetal und dem Languedoc-Roussillon.“
http://www.berndsweinwelt.de/ information_weinlinks_weinversender_franzoesischer_weinshop.html

Rebsorte - Traubensorte AcoHermitagelon (#)

Shiraz . Weine aus einer bestimmten Region im Rhonetal aus dieser Rebsorte tragen den Namen Hermitage.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_rebsorte_hermitage.html