Startseite > Thema: Johannis Riesling

Hölle im Wein-Plus Glossar (#)

„Gemeinde Johannisberg : Die Lage wurde bereits um 1180 als „Helda in Monti Sanctis Johannis“ erwähnt. Der nach Süd-Südwesten ausgerichtetete Weinberg mit bis zu 30% Hangneigung umfasst 27 Hektar Rebfläche auf mittel- bis tiefgründigen, steinig-kiesigen Löss- und Lösslehm-Böden. Es wird vor allem der Riesling kultiviert.“
http://www.wein-plus.de/glossar/H%F6lle.htm

Mittelhölle im Wein-Plus Glossar (#)

„Spitzenlage in der Gemeinde Johannisberg im deutschen Anbaugebiet Rheingau. Die westlich vom berühmten Johannisberger Schlossberg gelegene Hölle wurde schon 1180 als „helda in monte sancti Johannis“ gerühmt. Der Name leitet sich von „Helda“ für Halde oder Steilhang ab ...“
http://www.wein-plus.de/glossar/ Mittelh%F6lle.htm

aegyptischer Wein? (#)

„ VKN Riesling Auslese 2000 von Christoph Necknig“
http://www.wein-plus.de/forum/ mb,a,t,34635,683,+AW%3A+aegyptischer+Wein.html