Startseite > Thema: Jahrgang

Deutsche Weine | (#)

„Erlaubt ist die Angabe des vorhandenen Restzuckergehaltes, doch dies wird selten mitgeteilt. Der Jahrgang darf nur angegeben sein, wenn mindestens 85 % des Weins aus der Ernte des jeweiligen Jahrgangs stammt. Die Nennung einer Rebsorte ist erlaubt, wenn 85 % der Trauben von dieser Sorte stammen und damit geschmacksprägend sind. Auch drei Rebsorten dürfen (in absteigender Reihenfolge nach ihrem Mengenanteil) genannt werden, wenn der Wein vollständig von ihnen stammt ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ e3c601a5-0d4e-0401-be59-267b48205846

Feinspitz - Champagner, die Herkunft und Erzeugung (#)

„Um die Harmonie im Champagner über mehrere Jahre zu erreichen, werden Weine verschiedener Jahrgänge, verschiedener Rebsorten, verschiedener Lagen und Rieden gemischt. Ist ein Jahrgang besonders gut, kann die Cuvée auch nur aus Weinen dieses Jahrgangs bestehen (Millésimé, Jahrgangs-Champanger). Weitere Spielarten besonderer Qualität sind Blanc de Blancs und Blanc de Noirs.“
http://www.feinspitz.net/ezine/reportagen/champagner/ champax.html

wein-abc - Weinbücher und Kochbücher online bestellen (#)

„Jahr für Jahr gehören die Rieslinge zur Spitze in Deutschland. 2006 nun – wahrhaftig kein einfacher Jahrgang – haben Werner und Frank Schönleber eine grandiose Kollektion. Das Große Gewächs aus dem Monzinger Halenberg ist der beste trockene Riesling des Jahrgangs in Deutschland, die gesamte Kollek-tion besticht durch ihr herausragendes Niveau. „Die Weine sind faszinierend stoffig und mineralisch und von einer erstaunlichen Nachhaltigkeit“, lobt Gerhard Eichelmann in seiner Laudatio.“
http://www.wein-abc.de/buecher/ index.php?idbuecher=35

degustation.de [Bordeaux2003] (#)

„2003 ist ein vor allem eins, ein dramatischer Jahrgang. Wie ist es möglich, dass auf so engem Raum wie im Médoc oder im Libournais der gleichen Jahrgang Kreszenzen hervorbringen kann, die manche Verkoster mit einem gewissen Recht als „Jahrtausendweine“ ansehen, und am anderen Ende Trinkmarmeladen, die eher entsorgt als getrunken werden sollten. Man wird noch sehr lange über diesen Jahrgang und seine Weine diskutieren ...“
http://www.degustation.de/bordeaux2003/ index.htm

Eitelsbacher Karthäuserhofberg - Riesling Spätlese 2003 (#)

„Das Ergebnis sind oft wenig spritzige und schwere Weine. Nur mit rechtzeitigen Maßnahmen und selektiver Handlese zur rechten Zeit konnte dieser Ausnahmejahrgang beim Wein auch zum Ausnahmejahrgang in der Flasche führen. Dies scheint beim Karthäuserhof der Fall gewesen zu sein. Dies bedeutet aber auch, das der selbe Wein in anderen Jahren einen anderen Charakter, eben den des Jahrgangs haben wird!“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_verkostungsnotizen_mosel_saar_ruwer_karthaeuserhof_riesling_spaetlese_2003.html

- Bordeaux 2006 - Subskription (#)

„Ich war nach dem überladenen 03er völlig überrascht. Es würde mich nicht wundern, ja ich rechne sogar damit, dass der 04er-Jahrgang die eine oder andere positive Überraschung bringen wird! Ich meine jedenfalls festzustellen, dass der Markt bereits entsprechend reagiert hat und beispielsweise die 1er grand cru heute deutlich teurer angeboten werden als noch vor einigen Monaten! In dem Sinne freue ich mich natürlich auch auf die Einschätzung meines Kollegen Tony11 nach der Degu in Bad Ragaz!“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=3952

Weinglossar (#)

„Um zu vermeiden, dass wertvolle Weinbestandteile verloren gehen oder ungewünschte Nebenstoffe sich entwickeln können, darf eine bestimmte Temperatur nicht überschritten werden, sonst läuft die Gärung zu stürmisch und schnell ab. Die Gärung dauert, je nach Jahrgang, Gärtemperatur und angestrebtem Weintypus, von ein paar Tagen über mehrere Wochen bis zu mehreren Monaten. Bei bestimmten Weinen wie zum Beispiel Portwein wird die Gärung durch Zugabe von Branntwein abgestoppt ...“
http://www.wein.de/233.0.html

Sommerweine 2008 (#)

„Der aktuelle Jahrgang 2007 hat viele Weine hervorgebracht, die sich hervorragend für den sommerlichen Genuss eignen, so lautet ein Trend aus der diesjährigen DLG-Bundesweinprämierung. Ein Trend, der auch dem Verbraucherwunsch nach frischen, fruchtigen und leichten Sommerweinen entspricht. Die DLG-Experten haben rund 30 Gold prämierte Weine ausgewählt, die sich dank ihres geringen Alkoholgehalts, ihrer Aromatik oder ihrer fruchtigen Säure als perfekter Begleiter der heißen Tage empfehlen.“
http://www.wein.de/3221.0.html

best-of-wine.com - Das Informations-Portal in die Welt des Weins (#)

„Zumindest wären wir in der Lage, eine Steuer- vergünstigung für unsere Geschäftskosten zu erhalten. Die Idee einer kostenlosen ersten Ausgabe wurde beschlossen, in der wir gedachten, den Bordeaux-Jahrgang 1973 zu beschreiben. Diesen Weinen wurde beachtliche Bedeutung von Seiten des Handels beigemessen als ein nützlicher, fruchtiger, gut zu verkaufender Wein, der leicht zu trinken und zu verstehen wäre. Wir waren ganz anderer Meinung.“
http://www.best-of-wine.com/interview/ robert_parker.htm

best-of-wine.com - Das Informations-Portal in die Welt des Weins (#)

„Ich habe zu einem runden Geburtstag 2 Flachen geschenkt bekommen mit dem Hinweis, ich solle den Wein nur zu ganz besonderen Anlässen trinken. BARBARESCO Santo Steffano di Neive, von Bruno Giacosa, Jahrgang 1995, Nummerierung: No 1825 2. BAROLO, Baldepozzo,Jahrgang 2001, sonst keine Angaben Sollte ich die beiden Flaschen in Ehren halten, oder wollten mich die Schenker ein bißchen foppen? Im Voraus schon vielen Dank für Eure Mühe.“
http://www.weinwissen.com/ fragen-res.asp?frage=4171

- Sauvignon blanc aus Deutschland (#)

Von Frau Mosbacher-Düringer habe ich auch den Tipp für das Weingut Weik in Mussbach bekommen. Es handelt sich beim Jahrgang 2002, den ich gerade probiert habe, um einen relativ leichtgewichtigen Wein (12,5 % Vol.) mit charakteristischer Frucht. Die Rebstöcke stehen in der Lage Meerspinne in Gimmeldingen. Was den Stil und den Typus betrifft, würde ich ihn weder Richtung Steiermark noch Richtung Loire einordnen, eher in die Neue Welt, auch wenn er nicht so parfümiert duftet.“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=209

Lambecks Weinwelt: Die Liebe rettet Südafrikas Rotweine - Nachrichten Lifestyle - WELT ONLINE (#)

„In der Berglandschaft des Franschoek bewirtschaftet das neue Team rund 19 Hektar. Unser heutiger Probier-Kandidat ist eine Cuvée des Gutes mit dem etwas kitschigen Namen „L´Amour Toujours“ (Immer die Liebe) aus dem Jahrgang 2006. Solche Namen verheißen zumeist nichts Gutes, aber dieser Wein hier ist ein Lichtblick: Allée Bleue ist eine Cuvée gelungen, die ein eigenes südafrikanisches Profil bietet!“
http://www.welt.de/lifestyle/.../ Die_Liebe_rettet_Suedafrikas_Rotweine.html

Portwein bei Ernesto Pauli (#)

„Der Name leitet sich vom portugiesischen Wort für "Ernte" und im weiteren Sinne "Jahrgang" ab. Das heisst, es handelt sich um einen Jahrgangs-Port, der im Unterschied zu Vintage Port jedoch sofort genussbereit ist. Er reift zumindest sieben Jahre im Holzfass und der Vorgang wird forciert durch wärmere Lagerung. Mit dem Vintage Port zählt der Colheita zu den qualitativ besten Typen.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ PortweinPortugal.htm

degustation.de [Der unabhaengige Wein Newsletter] (#)

„Einige haben dies auch klar erkannt und so spricht man davon, dass die Premiers zu Preisen von 50 bis 60 Euro die Flasche auf den Markt kommen werden. Wenn dies tatsächlich so einträfe, wäre dies eine marktgerechte Korrektur auf ein Drittel der Rekordpreise, die vor zwei Jahren für den Milleniumjahrgang 2000 bezahlt werden mussten. Wenn der Mittelbau des Systems Bordeaux da mitzieht, dann werden  diese Weine schlagartig wieder interessant ...“
http://www.degustation.de/bordeaux2002/ index.htm

degustation.de [Der unabhaengige Wein Newsletter] (#)

„Es war das erste professionelle Zusammentreffen dieser beiden Spitzenriegen und mit dem ersten Jahrgang des neuen Jahrhunderts: 2001. Ein Jahrgang der in etwas beiden Nationen gleiche Bedingungen beim Rotwein bescherte – kein grosser, aber vor allem für Pinot Noir ein überraschend guter Jahrgang.“
http://www.degustation.de/Rebsorten/ PNVergleich.htm

Gault Millau WeinGuide Deutschland - das Standardwerk für den Deutschen Wein (#)

„*** Als Sinnbild für den leichten trockenen Naturwein galten bislang Riesling Kabinettweine. Aber was ist davon zu halten, dass in diesem Buch nicht weniger als 127 Kabinette des Jahrgangs 2006 mit 13 Volumenprozent Alkohol und mehr daherkommen, gut die Hälfte davon allein aus Franken. Doch auch nördliche Regionen wie der Rheingau, die Mosel und der Mittelrhein melden sich bei diesem Thema zu Wort ...“
http://www.weinguide.de/willkommen.htm

WeinReporter.de - Frankreichs Weinernte 2007 ist die kleinste seit 1991 (#)

„Doch dank der gemässigten Temperaturen und der Sonneneinstrahlung am Ende der Saison konnten sich die Aromen gut entwickeln. Zudem verspricht der geringe Mostertrag einen Jahrgang von starker Aus¬druckskraft und hoher Qualität. Von den prognostizierten 47 Millionen Hektoliter entfallen 22,5 Millio¬nen Hektoliter auf AOC-Weine und VDQS-Weine (Vorstufe zu AOC-Weinen), sowie 17,4 Millionen Hektoliter auf Tafel- und Landweine ...“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2550

Die optimale Trinkreife eines Weines (#)

„Normalerweise altert ein Wein schneller wenn er wärmer gelagert wird (z.b. statt 13 Grad bei 20 Grad), der Verschluß nicht Luftdicht ist (dann altert er extrem schnell), in einem schwächeren Jahrgang ist der Wein meist früher trinkreif. Wobei es beim letzten Punkt aus Ausnahmen geben kann. Wenn der Winzer eine extreme Traubenselektion macht, kann dieser Wein eine Ausnahme sein.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_genusstipps_optimale_genussreife.html

weinwissen.com [Achat] (#)

„Pate stand dabei der Halbedelstein Achat, der sich neben Gneis-, Porphyr- und Granitverwitterung in den Böden der Lage Plauelrain in Durbach findet, aus dem die Trauben für diesen Wein stammen. Wurde mit dem Jahrgang 1998 erstmals verwendet in Anlehnung an die Wachauer Qualitätsstufe „Smaragd“. Es handelt sich bei den Reben um eine selbst vermehrte Einzelstockauslese besonders alter Stöcke ...“
http://www.weinwissen.com/weinabc/443/ Achat.html

Weinkaraffe (#)

„Eine Weinkaraffe sollte beim dekantieren (= umfüllen von der Flasche in die Karaffe) den Wein an der Innenwand herunterfließen laßen. Wie lange ein Wein nach dem umfüllen atmen sollte ist vom Alter, Jahrgang, Herkunft, Winzer und Ausbau abhängig. Bei einem Barolo kann dies bis zu 8 Stunden sein, damit er seine optimale Duft- und Geschmacksaromen freigibt ...“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_einkaufstipps_weinkaraffe.html

Lambecks Weinwelt: Die Nobelschnäppchen des Jahrgangs 2007 - Nachrichten Lifestyle - WELT ONLINE (#)

„Der Gutsriesling 2007 ist in der Tat eine zum Qualitätswein heruntergestufte trockene Spätlese. Der Jahrgang besticht bei Weil diesmal durch eine besonders intensive mineralische Nase. Im Mund entfaltet sich eine markant herbe Frische mit Apfel- und Kräuteraromen. Man fragt sich: Wenn das der kleinste Wein ist, wie sind dann erst die Großen?“
http://www.welt.de/lifestyle/.../ Ein_tintendicker_Wein_mit_Marmeladegefahr.html

WeinReporter.de - Rekordmenge bei Qualitätsweinprüfungen des Jahrgangs 2006 (#)

„Damit wurde die bisherige Höchstmarke der Partien mit 113 aus dem Jahr 2003 zwar verfehlt, die bislang gültige Höchstmenge von 8.263 hl (2002) aber weit übertroffen. Frühe Erntetermine hätten überdies ermöglicht, Weine des Jahrgangs 2006 und hier insbe¬sondere fruchtige, spritzige Weißweine schon früh füllfertig zu machen und zur Qualitätsweinprüfung anzumelden ...“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2287

Weingebiete und - Regionen in Australien bei Ernesto Pauli (#)

„Ihm wurde vorerst durch die Geschäftsleitung eine Weiterführung seiner Experimente verboten, doch er machte heimlich weiter. Den Jahrgang 1955 stellte er im Jahre 1962 vor. Er war ein überwältigender Erfolg und der Hermitage Grange wurde als grösster je in Australien produzierter Wein bezeichnet. Es ist ein Multi-District-Blend.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Australien.htm

- Van Volxem 2004 (#)

„Seit dem Jahrgang 2004 neu im Programm: der Schiefer-Riesling, sozusagen das Basismodell, das mondgleich um die Sonnen der Lagenweine kreist, 7,50 Euro kostet und schon verdammt viel Trinkspass bereitet: Nase nach Steinobst, deutlich trocken und mit schöner weicher Textur im Mund. Bereits als Einsteiger - sozusagen der Polo unter den VVs - richtig überzeugend.“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=2230

wein-abc - Weinlexikon (#)

„Das Zufügen von Säure wird in wärmeren Weinbauregionen regelmäßig praktiziert, in Deutschland ist dies eher selten der Fall - zum Beispiel beim Jahrgang 2003. Gemäß EU-Verordnungen ist das Säuern abhängig von EU-Weinbauzone, Land und auch Weinart geregelt und meldepflichtig. Zugesetzt werden können Apfelsäure, Meta-Weinsäure, Weinsäure oder Zitronensäure.“
http://www.wein-abc.de/lexikon/ index.php?anfang=s

Al Muvedre 2003, Telmo Rodriguez, Spanien (#)

„Inzwischen habe ich den dritten Jahrgang im Keller und auch im Glas genoßen (1993 - 1995) und muß feststellen das dieser Wein in konstant guter Qualität gekeltert wird. Dies ist in dieser Preisklasse eher selten der Fall. Qualitätsschwankungen, je nach Jahrgang sind da eher die Regel.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_verkostungsnotizen_alicante_telmo_rodriguez_al_muvedre_2003.html

Jahrgang des Weins, Weinschule, Ernesto Pauli (#)

„Das Jahr 1977 beispielsweise erhält auf der Jahrgangstabelle der „International Wine & Food Society“ in der Rubrik „Roter Bordeaux“ nur zwei von sieben Punkten. Diese tiefe Einstufung spiegelt die ungenügenden Wetterbedingungen. Dagegen erfreute sich der Norden Portugals im selben Jahr einer hervorragenden Kombination von Sonnenschein und Regenfall.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ Jahrgang23.htm

WeinReporter.de - Baden-Württemberg räumt ab beim Deutschen Rotweinpreis 2007 (#)

„Zwei Erste Preise gingen auch nach Rheinhessen und zwar in der Kategorie internationale Klassiker an das Weingut Schleicher in Mainz für seine Merlot des Jahrgangs 2003 und für den Blauen Portugieser S aus dem Jahrgang 2005 vom Weingut Espenhof in der Kategorie "Unterschätzte Klassiker".“
http://www.best-of-wine.com/ sms-board.htm?sms=2534

degustation.de [Der unabhaengige Wein Newsletter] (#)

„Acht Produzenten, sechs Regionen, elf Jahrgänge. Ein halbes Jahrhundert deutscher Weingeschichte vom legendären Friedensjahrgang 1945 bis zum Milleniumjahrgang 2000 ...“
http://www.degustation.de/raritaetenproben/ LeipzigerWeinwochenende.htm

Dekantieren, Weinschule, Ernesto Pauli (#)

„Allerdings ist es unmöglich, einen einheitlichen Anhaltspunkt zu geben: Ein 10-jähriger weisser Burgunder kann bis zu zwei Stunden brauchen bis er sich geöffnet hat, ein gleichaltriger Barolo etwa vier. Ein Bordeaux je nach Jahrgang eine halbe bis eine volle Stunde, ein roter Burgunder oft etwas weniger.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ Dekantieren.htm

Rheingau (#)

„Der Rheingauer Wein ist selbst in kleineren Jahrgängen kein Wein für den schnellen Konsum, sondern sollte wegen seiner markanten Säurestruktur und seiner Komplexität reifen. Je nach Jahrgang und Qualitätsstufe wird dies bei trockenen Weinen vier bis sechs Jahre dauern.“
http://www.weinextra.de/anbaugebiete/deutschland/ rheingau-88.html

weinwissen.com [Yattarna] (#)

„„allmählich” bedeutet. Mit dem Jahrgang 2004er wurde der Stil etwas geändert. Der Wein wird seither nicht ausschliesslich in neuen Holz ausgebaut. Ausserdem wurde er mit diesem Jahrgang von Naturkork auf Schraubverschluss umgestellt.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/5733/ Yattarna.html

Jahrgangstabelle (#)

„Einzelne Weine können selbstverständlich aus dem Raster herausfallen. Ein trinkreifer Wein aus einem "schlechten" Jahrgang kann mitunter auch besser schmecken als ein zu jung getrunkener Wein eines Top-Jahrganges.“
http://www.wein.de/277.0.html

Lambecks Weinwelt: Jetzt günstig Minervois für später kaufen - Nachrichten Lifestyle - WELT ONLINE (#)

„Der leichte Gallton ist ein Qualitätszeichen: Diesen Minervois werden Sie noch viele Jahre im Keller reifen lassen können. Der Preis für diesen ernsten, wunderbaren Wein aus einem großen Jahrgang ist mit 12,50 Euro pro Flasche eher ein Witz.“
http://www.welt.de/lifestyle/.../ Jetzt_guenstig_Minervois_fuer_spaeter_kaufen.html#reqRSS

Clos des Papes - Chateauneuf du Pape (#)

„110hl/ha). Den Höhepunkt an Geschmacknuancen erreicht dieser Wein meist zwischen 6-12 Jahren (je nach Qualität des Jahrgangs). Er kann aber auch jung schon gut genossen werden. Interessant ist auch das dieser Wein nicht gefiltert wird.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_verkostungsnotizen_closdespapes_chateauneufdupape.html

Geschmack, Degustation, Weinschule, Ernesto Pauli (#)

„Körper = Das "Gewicht" des Weines, das sich hauptsächlich aus dem Gehalt an Extraktstoffen und Alkohol bildet. Nach ihm lassen sich beim Degustieren Weinbauregion, Jahrgang, Kelterungsmethode usw. unterscheiden.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ Geschmack.htm

J.C. Boisset - Weine - Burgund (#)

„Der Jahrgang 2006 brachte auch in Burgund außergewöhnliche Weine, mit langer Lagerfähigkeit, hervor. Insbesondere die Weißweine sind besonders gut gelungen. Da von den großen Lagen bei J.C.“
http://www.wein.cc/wein/news/.../ J.C.+Boisset+-+Weine+-+Burgund~156.html

Weinfinder (#)

„Beschreibung des von Ihnen gesuchten Weines: Bitte geben Sie Land, Erzeuger, Anbaugebiet, Jahrgang, Anzahl Flaschen und Preisvorstellung etc. so genau wie möglich an. Unser Service ist auch hilfreich, wenn Sie z.B.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ Weinfinder.htm

Bordeaux-Preise 2002 (#)

„Bei den Preisen in Bordeaux ist beim Jahrgang 2002 einiges in Bewegung geraten und die Entwicklung für Weinliebhaber ziemlich erfreulich. Nachfolgend die Veränderungen in Prozenten gegenüber den Bordeaux 2001:“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/ BordeauxPreise2002.htm

Fragen und Antworten. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„Dabei fiel mir auf, daß beim 1985er die Angabe des Alkoholgehalts auf dem Etikett fehlt. Können Sie mir sagen ob dies bei diesem Jahrgang seine Richtigkeit hat, oder ob ich eine Fälschung erstanden habe?“
http://www.vinum.info/de/ detalle_pregunta.jsp?id=1122

Lambecks Weinwelt: Teurer Rioja schmeckt manchmal sogar gut - Nachrichten Lifestyle - WELT ONLINE (#)

„Der Preis für diese Qualität ist ausgesprochen günstig. Aus dem Jahrgang 2001 gibt es zu diesem Wein auch eine überzeugende Reserva, natürlich zu einem höheren Preis.“
http://www.welt.de/lifestyle/.../ Teurer_Rioja_schmeckt_manchmal_sogar_gut.html

Deutscher Wein: Auslandserfolge (#)

„Eine Goldmedaille für ihren Spätburgunder Eiswein Jahrgang 2004 erhielt die Winzergenossenschaft Nordheim (Franken), die außerdem auch die German Wine Producer-Trophy in Empfang nehmen durfte.“
http://www.germanwine.de/auslandserfolge.html

Herzlich willkommen bei AVINIS.com (#)

„Lagerdauer eines Bandols? Wie war der Jahrgang 98 in Lizzano/Apulien? Optimale Trinktemperatur eines Oloroso Seco (Sherry)? Wie verändert sich der Charakter des wärmer werdenden Champagners?“
http://www.avinis.com/wine/ 200-1.asp?nMainTabID=9

degustation.de [Bordeaux2007] (#)

„Falls Sie sich mit anderen Weinfreunden über den Jahrgang 2007 austauschen möchten, steht Ihnen ein spezieller Thread im Online-Forum talk about wine zur Verfügung.“
http://www.degustation.de/Bordeaux2007/ index.htm

Unsere Partner (#)

„Halten Sie Einkäufe, Verbräuche und andere Information zu Ihren Weinen fest, z.b. Herkunft, Jahrgang, Preis etc. Halten Sie Rezepte fest und verbinden Sie mit Weinen.“
http://www.wein.cc/wein/partner.php?k=S

Guide Vinum. Europas Weinmagazin (#)

„Nur wenige Betriebe erzeugen ihn. Wir verkosteten knappdrei Dutzend Sagrantino di Montefalco Secco und Passito, grossteils aus dem ausgewogenen Jahrgang 2004.“
http://www.vinum.info/de/ detalle_catas.jsp?id=748

Wein Weinhandlungen Deutschland PLZ-Gebiet 1 - WeinImWWW.de (#)

„Weinraritäten, alte Jahrgangsweine und Jahrgangsspirituosen für Geburtstage und Jubiläen.“
http://www.weinimwww.de/weinhandlungen_plz1.htm

wein-abc - Aktuelles zum deutschen Wein (#)

„In der Kategorie Top-Jahrgang vor 2005 wurden 5 Trophées d'Excellence vergeben, 3 davon gingen nach Deutschland, 2 nach Frankreich. Das sind die Sieger“
http://www.wein-abc.de/news/ index.php?idcontent=45

wein-abc - Aktuelles zum deutschen Wein (#)

„Die Rebblüte ist die Geburtsstunde der Trauben. Sie wird alljährlich mit Spannung verfolgt, denn mit ihr fällt der Startschuss für den neuen Jahrgang.“
http://www.wein-abc.de/news/ index.php?idcontent=170

weinwissen.com [Añada ] (#)

„Man bezeichnet so auch die erste Reihe der Fässer im Solera System bei der Sherry Produkltion, in die jeweils der jüngste Jahrgang nachgefüllt wird.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/668/ Añada.html