Startseite > Thema: Fruchtig

Deutsche Weine | (#)

„Beim Schmecken des Weines treten, durch ausgiebiges Schlürfen unterstützt, die Aromastoffe in die Atemluft und beim Ausatmen zwangsläufig in die Nase. Hier entscheidet sich erst, ob der Wein fruchtig oder blumig schmeckt. Wie wichtig dieser sogenannte retronasale Geruch während des Schmeckens ist, kann jeder bei einem Schnupfen feststellen, wenn selbst die Lieblingsspeise plötzlich fad schmeckt, da der Zugang zum Geruchssinn für die Aromastoffe blockiert ist ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ 74c492b8-e441-6117-3d28-952196117f51

Deutsche Weine | (#)

„Farblich bewegt sich der Kerner meist zwischen hellgelb und strohgelb. Das Bukett ist etwas aromatischer als beim Riesling, er ist säurebetont, feinaromatisch und fruchtig (Birne, Orangenkonfitüre, Grüner Apfel, Johannisbeere, Aprikose, Eisbonbon) und manchmal mit einem leichten Muskatton versehen.   GenussGetrunken werden die saftigen Schoppenweine als Durstlöscher, auch für eine Schorle eignet sich die lebendige Säure des Kerner ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ d8b50b82-fba0-6401-e76c-d7b482058468

Deutsche Weine | (#)

„Rieslinge sollten frühestens ein Jahr nach der Ernte getrunken werden, viele erreichen ihre optimale Trinkreife erst nach einigen Jahren. Die Lagerfähigkeit von Spitzenweinen ist nahezu unbegrenzt.GenussJunge leichte Rieslingweine, je nach Gusto trocken bis fruchtig süß, sind ideale Sommerweine.Als Speisebegleiter sind gereifte Rieslinge besser geeignet, ja sogar etwas betagte Riesling Spätlesen zeigen beim Essen wieder etwas von ihrer Jugend ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ efc50b82-fba0-6401-e76c-d7b482058468

Alles über Wein. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„Martin Wassmer bevorzugt den Weissburgunder wegen seiner frischen, feinfruchtigeren Art und Johannes Freiherr von Gleichenstein bedauert, dass er zu Unrecht im Schatten des Grauburgunders steht. «Vom Kabinett bis zum Grossen Gewächs bleibt er immer elegant und gentlemanlike zurückhaltend, ohne an Tiefe und Nachhaltigkeit einzubüssen», begeistert sich Claus Burmeister vom Weingut Burg Ravensburg. Sein Weissburgunder Grosses Gewächs aus der Lage Löchle gibt ihm recht.“
http://www.vinum.info/de/detalle8.jsp?id=19509

WeinReporter.de - Doppelsieg für Albert Kallfelz beim Spätlese-Wettbewerb (#)

„Er belegte in beiden Geschmacksrichtungen, für die der Wettbewerb ausgeschrieben war, die ersten Plätze und sicherte sich damit den Spätlesereiter-Pokal. Auf den Rängen folgten in der Kategorie „fruchtig“ die Weingüter Erben von Beulwitz (Mertesdorf), Dr. Deinhard (Deidesheim), Jakob Schneider (Niederhausen) und Mathias Müller (Spay) sowie in der Kategorie trocken Sascha Montigny (Laubenheim) und nochmals Dr. Deinhard (Deidesheim).“
http://www.best-of-wine.com/ print_sms.htm?sms=2548

Riesling im Weinlexikon Ernesto Pauli (#)

„Letzteres wäre eine reiche Spätlese mit Flaschenalter. Ihr Bouquet ist fruchtig, nicht „traubig“, in die Nase springend, erfrischend und sauber wie ein Flötenton; manchmal blumig, manchmal honigartig und, wenn aus vollreifen Trauben produziert, mit einem Anflug von Muskat. Die meisten Rieslinge sind trocken bis halbtrocken, aber aus ihnen werden auch die reichsten süssen Dessertweine der Welt erzeugt.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Wein-Lexikon/ RieslingRebsorte.htm

weinwissen.com [Vino de lágrima] (#)

„in Rioja, Navarra, Cariñena) für einen hellroten Rotwein aus Seihmost, der nach einer kurzen Fermentation ohne mechanische Pressung abgezogen wird. Er ist von heller Farbe, sehr fruchtig mit etwas Restsüsse aber auch meist sehr säurebetont. Wird dort auch gelegentlich als Rosado de lágrima bezeichnet. Die Lágrima-Weine aus Malaga im Süden Spaniens dagegen sind süss, aromatische und sehr extraktreich.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/4717/ Vino%20de%20lágrima.html

degustation.de [Der unabhaengige Wein Newsletter] (#)

„Notiz: Blasses strohgelb. Nase im ersten Augenblick sehr deutlich pfirsichfruchtig, verschliesst sich aber schnell und wirkt dann eher ein wenig mineralisch. Am Gaumen ein eleganter, etwas glatter Wein ohne Kanten, aber mit einer frischen kühlen Frucht von Trauben, weissem Pfirsich und Zitrus, angenehme Säurestruktur. Aber dann doch recht kurz im Abgang.“
http://www.degustation.de/laenderundregionen/deutschland2001/ index.htm?reg=9

Maury Recolte aus Südfrankreich (#)

„Ebenfalls hochwertigen Maury bekommt man in den Cave des Vignerons. Der Maury „POLLEN“ ist eine leichtere sehr fruchtig schmeckende Variante. Er kann schon jung sehr gut, bei 12-14%, getrunken werden. Etwas kräftiger im Geschmack und Alkohol ist der „Vielle Reserve“, der sehr schöne Kaffee und Teeraromen mit einem langen Finale schmecken lässt.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_verkostungsnotizen_maury_recolte.html

WeinReporter.de - Erzeugerpreise beim Beaujolais Nouveau gesunken (#)

„Dennoch üben sich die e Weinbauern der Region von Villefranche in Zweckoptimismus und schwelgen von dem diesjährigen „neuen Wein“, der fruchtig, sehr frisch und mit natürlicher Eleganz daherkomme. Grosse Hitze im Juli und ein überwiegend warmer und sonniger September haben sehr gut ausgereifte Trauben hervorgebracht. Die Weinlese begann in diesem Jahr am 5.“
http://www.best-of-wine.com/ print_sms.htm?sms=2310

- Gereifte Champagner (#)

„In der Nase sehr feine Aromen von Blüten, süß-fuchtig (wie kandiert Orangen), weinig. Am Gaumen frisch sehr fruchtig nach jungen Erdbeeren, leicht mineralisch. Im Nachhall erst noch die schöne Säure, dann kurz herb mit direkt folgender Süße die sich sehr lang am Gaumen hielt. Echt super Champagner, leider meine letzte Flasche gewesen.“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=3918

Deutsche Weine | (#)

„Dips  in Verbindung mit fein gesalzenen Tortilla-Chips sind ein beliebter Appetizer oder Snack. Leicht scharfe Saucen mit betont fruchtiger Note in Verbindung mit den würzig-salzigen Mais-Chips harmonieren bestens mit kernigen Rotweinen, Dornfelder mit voller Frucht oder auch herzhafter Lemberger ist willkommen ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ c703b82f-ba06-401e-76cd-7b4820584685

Marktplatz. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„125 Jahre gibt es den französischen Likör aus feinem Cognac und den fruchtig-exotischen Orangenauszügen. Streng limitiert legt das Haus nun eine «Lounge Edition» des weihnachtlichen Klassikers, Gebäckverfeinerers und Patisseriestars vor. Die Flasche erscheint in edlem rotem Samt mit einem stahlgrauen Metallband.“
http://www.vinum.info/de/detalle50.jsp?id=18889

Traubensorten Pinot Noir (#)

„Charakteristisch für den daraus gekelterten Wein ist eine intensive, leuchtend rubinrote Farbe mit violetten Nuancen und ein fruchtig-beeriges Bouquet. Die Farbe der jungen Weine kann von einem kirschrot bis einen helleren Aubergineton reichen, die sich im Alter eventuell in Brauntöne verwandelt.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinbau/.../ Traubensorten%20PinotNoir.htm

Conca de Barberà - Weinregion in Spanien (#)

„Nachdem bislang vorwiegend traditionelle Rebsorten eingesetzt wurden, haben diese mit Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah vermischt ein sehr gutes Resultat beim Rotwein ergeben. Die Rotweine der DO Conca de Barberà sind Granatrot mit violettem Rand, fruchtig und leicht.“
http://www.ernestopauli.ch/wein/Spanien/ Concadebarbera.htm

Alles über Wein. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„Sie wurden vorher sorgfältig mit klarem Wasser gespült und waren vor Gebrauch geruchsfrei. Hilfestellung gaben sieben verschiedene Schäumer von einer prickelnden Holunderblüte über Champagner, von brut bis fruchtig, bis hin zu einem Riesling-Sekt aus Österreich.“
http://www.vinum.info/de/detalle8.jsp?id=18887

Weingut Maibachfarm (#)

„Der Höchstertrag ist dabei für die Familie Gatzmaga nicht entscheidend, sondern ausschließlich eine hervorragende Qualität der Trauben. Elegant, fruchtig, dezente Säure und lange Lagerfähigkeit, das sind die Merkmale der gebietstypischen Weine.“
http://www.wein.de/3173.html

Gault Millau WeinGuide Deutschland - das Standardwerk für den Deutschen Wein | Services | Glossar für Geniesser (#)

„Das Grün und die Samen der Korianderpflanze unterscheiden sich in Geschmack und Aroma ganz deutlich. Die Blätter haben einen fruchtig-frischen Duft mit leichter Ingwernote. Die Körner schmecken süßlich und erinnern an Pinie und Pfeffer.“
http://www.weinguide.de/services/gfg_k7.htm

degustation.de [Der unabhaengige Wein Newsletter] (#)

„Nase: süsser Apfel, Aprikose, Trauben, etwas Rosinen, ein Hauch Muskatwürze. Am Gaumen ein Wein mit beeindruckender Fülle und Konzentration der Arom, leicht mollige Süsse, fruchtige Säure. Langer Abgang mit einer deutlichen Würze vom Holz.“
http://www.degustation.de/laenderundregionen/deutschland2001/ index.htm?reg=13

chianti (#)

Chianti DOCG Villa di Toscana ( nur im 6er Karton ) , schmeckt so, wie man sich einen Chianti eben vorstellt: weich und fruchtig, aber trocken, elegant und unkompliziert. Und er hat das gewisse Etwas, das den Chianti so berühmt ... “
http://www.wein-plus.de/weinfahnder/ chianti-suche.htm

Wein-Plus Magazin - Reisetagebuch Burgenland (#)

„Alle drei Weine werden in neuen Barriques ausgebaut, sind unheimlich komplex, füllig und dabei so fruchtig und aromatisch, daß es eine Freude ist. SchwarzWeiss hat 13 %, SchwarzRot 13,7 % und Butcher gar 15,7 % Vol. bei 0,7 % RZ.“
http://www.wein-plus.de/magazin/ +Reisetagebuch+Burgenland_ih306.html

Lesser. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„für 6.99 wirklich ein empfehlenswerter Wein, rund, harmonisch und fruchtig, braucht Luft um sich zu öffnen, also dekantieren um das volle Aroma zu geniessen, die 15 Punkte im Vinum sind zu recht erteilt, würde sogar 15,5 geben.“
http://www.vinum.info/de/detalle24.jsp?id=19179

wein-abc - Weinlexikon (#)

Fruchtig: Erkennbare Aromen von Trauben und anderen Früchten, z. schwarze Johannisbeere beim Cabernet Sauvignon, exotische Früchte oder Aprikosentöne bei Riesling: Nicht unbedingt im Sinne eines süßen Ausbaus gebraucht.“
http://www.wein-abc.de/lexikon/ index.php?anfang=g

Weingebiete und - Regionen in Australien bei Ernesto Pauli (#)

„24.000 ha,  Semillon (elegant) mit ca. 6.000 ha,  Riesling (fruchtig, auch edelsüss) mit ca. 4.000 ha und Sauvignon Blanc (feinaromatisch) mit ca. 2.800 ha  angebaut.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Australien.htm

- Gerade im Champagnerglas (#)

„Eine sehr feine Nussigkeit, die nicht sehr dominant wirk (was ich sehr angenehm finde) und einer Fruchtigkeit (Holunder und rote Johannisbeere) die ich so bei Champanger so noch nicht erlebt habe.“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=4050&whichpage=12

weinwissen.com [Tauberschwarz] (#)

„Derzeit befinden sich 16 Kleinklone in der züchterischen Bearbeitung der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt in Weinsberg. Bringt fruchtig bis würzige, aber etwas farbschwache granatrote Weine.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/1307/ Tauberschwarz.html

Wein: Veuve Clicquot Ponsardin Brut - verkostet.de (#)

„Schlagworte: perlage, fruch, fruchtig, schinken, kaese, tomaten“
http://www.verkostet.de/wein/ 70-Veuve_Clicquot_Ponsardin_Brut

Weine aus Frankreich, Weinschule, Ernesto Pauli (#)

„Der Primeur zeichnet sich durch eine kurze Reifungszeit aus. Dadurch erhält er ein fruchtig-frisches Aroma, das bei den meisten Weinfreunden äußerst beliebt ist.“
http://www.ernestopauli.ch/wein/Frankreich.htm

Sommer ... Sonne ... Weine aus << Bella Italia >> (#)

„Die Farbe ist hellgelb, fast grünlich und sein Bukett ausgeprägt, intensiv, fruchtig, leicht und fein, erinnert an Pfirsiche und Aprikosen. Rebsorten: Garganega und Trebbiano“
http://www.wein.cc/wein/news/.../ Sommer+...+Sonne+...+Weine+aus+%3C%3C+Bella+Italia+%3E%3E~157.html

Spanien - La Mancha bei Ernesto Pauli (#)

„Rot - Farbe: Kirsch- bis Sauerkirschrot. Nase: Frisch, fruchtig, mit Sortencharakter. Gaumen: Körperreich und würzig. Reservas und Gran Reservas gehen in Richtung der Riojas.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Spanien/ SpanienLaMancha.htm

Fragen und Antworten. Vinum, Europas Weinmagazin (#)

„Je nach Beigaben zur Gänseleber (Früchte, fruchtig-süsse Sauce, süsse Chutneys, weinig-süsse Sulz etc.) kann/sollte der Süssegrad des Weines dem Ganzen angepasst werden.“
http://www.vinum.info/de/ detalle_pregunta.jsp?id=1104

weinwissen.com [Teran ] (#)

„Wird vor allem in den küstennahen Gebieten Kroatiens (Istrien) und Westsloweniens (Karstgebiet) angebaut. Bringt dunkle, hochfarbene Weine, säurebetont und fruchtig.“
http://www.weinwissen.com/weinabc/1000/ Teran.html

Wein Extra » Rosé (#)

„- Rosé, feinherb - Ein fruchtig- spritziger Tropfen mit den Aromen von Waldbeeren und Mandeln sowie   einen vollmundigen Charakter und frisch lebendigen Abgang.“
http://www.weinextra.de/./rose

wein-abc - Weinlexikon (#)

„Deutsche Weine werden häufig in den Kategorien trocken , halbtrocken und lieblich bzw. fruchtig klassifiziert. Diese Angabe ist allerdings nicht vorgeschrieben.“
http://www.wein-abc.de/lexikon/ index.php?anfang=r

Wein Extra » Rotwein (#)

„- Rotwein, halbtrocken - Der Klassiker deutscher Rotweine mit weltweitem Kultstatus besticht mit fruchtig- frischem Geschmack und betörender Aromenvielfalt.“
http://www.weinextra.de/./rotwein

Rebsorte - Traubensorte Merlot (#)

„Ähnliche Ergebnisse auch in Italien (Toskana). Die Weine sind oft fruchtig, aber ohne besondere Eleganz, wobei Überraschungen möglich sind.“
http://www.berndsweinwelt.de/ wein_rebsorte_merlot.html

Württemberg (#)

„Der Lemberger ist ein tiefdunkler, samtiger Rotwein. Die Rieslinge sind fruchtig und haben einen angenehm erdigen Beigeschmack.“
http://www.wein.de/154.0.html

- Die BESTE Cava (#)

„Am Gaumen weinig, frisch und eher trocken als Brut, süffig. Nachhall im wechsel zwischen fein-herb und fruchtig-süß.“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=4691&whichpage=1

bordeaux (#)

„Dieser Bordeaux hat eine sehr charakteristische Art. Er ist kräftig und zugleich frisch-fruchtig und ausgewogen.“
http://www.wein-plus.de/weinfahnder/ bordeaux-suche.htm

Burgundreise Teil 2: Chablis (#)

fruchtig, moderate Säure, ausreichend Körper. Ganz zarte Barriquearomen“
http://www.wein-plus.de/.../ mb,a,t,21190,421,+Burgundreise+Teil+2%3A+Chablis.html

VKN Kalifornien - Tasting des Tiroler Sommeliervereins (#)

„und überreif fruchtig. Kräftige Textur, frisch geriebener Kaffee,“
http://www.wein-plus.de/.../ mb,a,t,41719,812,+VKN+Kalifornien+-+Tasting+des+Tiroler+Sommeliervereins.html

Deutsche Weine | (#)

„Trotz aller Repräsentationspflichten kommt bei ihr der Spaßfaktor nicht zu kurz: In der Freizeit stehen Geselligkeit und freundschaftliche Begegnungen ganz oben auf Dianas Merkzettel, am liebsten verbunden mit Wanderungen oder Fahrradtouren auf dem Rotweinwanderweg ...“
http://www.deutscheweine.de/icc/Internet-DE/nav/.../ fd64b82f-ba06-401e-76cd-7b4820584685