Startseite > Thema: Flor

Faranah im Weinlexikon Ernesto Pauli (#)

„Die Sherry-Traube: Blassfarben, trocken, verfeinert. Dank der Flor-Kultur entwickelt sich das charakteristisch würzige Bouquet, unnachahmlich, aber schwierig zu beschreiben. Die Triebspitze ist schwachwollig und ihre Farbe ist weissgrün mit einer rötlichen Umrandung. Die Trauben sind gross, konisch und geschultert.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Wein-Lexikon/ FaranahRebsorte.htm

- Quinta Sardonia v. Sissek (#)

„Sissek & Friend's ? So mit Pingus, Flor de Pingus, Hacienda Monasterio, Quinta Sardonia und Clos d'Agon ?“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=3190