Startseite > Thema: Düngung

- Messwein (#)

„Jahrhundert nach genauen Regeln produziert. Schon damals gab es genaue Aufzeichnungen: "Dabei wurden genaue Termine, bis zu welchen die einzelnen Arbeiten zu leisten waren, die Zahl der Rebstöcke, die Düngung, der richtige Zeitpunkt des Rebschnittes oder das Jäten von Unkraut festgelegt." Im 16. Jahrhundert wurden die Weine aus Göttweig auch per Fass verschifft, selbst an bayrische Klöster, die selbst Weinbau betrieben.“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=4465

Weingut Acham-Magin in Forst - Wein-Plus Weinführer-Wineguide Deutschland - (#)

„Sie sind zu 75% mit dem Riesling, sowie den Sorten Weißburgunder, Spätburgunder, Scheurebe, Portugieser, Chardonnay, Grauburgunder, Dornfelder und Gewürztraminer bestockt. Die Weine werden nach den strengen Richtlinien des kontrolliert umweltschonenden Weinbaus mit zum Beispiel geringem Anschnitt im Frühjahr, maßvoller Düngung und Einsatz von umweltverträglichen Pflanzenschutzmitteln produziert ...“
http://www.wein-plus.de/deutschland/ Weingut%2BAcham-Magin_801.html

Weingut Alfred Walter (#)

„Gute Humusversorgung, Düngung nach Bodenuntersuchung und umweltbewusster Pflanzenschutz sind selbstverständlich. Im Anbau konzentriert man sich auf nur fünf Rebsorten: Riesling, Weißburgunder, Müller-Thurgau sowie Spätburgunder und Dornfelder. Anbau, Pflege und Verarbeitung der Trauben sowie alle anderen Arbeiten liegen allein in den Händen von Alfred und Alexa Walter.“
http://www.wein.de/174.0.html

Stiellähme im Wein-Plus Glossar (#)

„Eine Rebstock-Krankheit (auch Lahmstieligkeit), die durch einen Mangel an Nährstoffen im Boden wie Magnesium und Ammonium oder auch durch zu umfangreiche Düngung mit Stickstoff hervorgerufen wird. In Frankreich nennt man sie Desséchement de la rafle (Austrocknung), in Kalifornien Water Berry ...“
http://www.wein-plus.de/glossar/ Stiell%E4hme.htm

Sirius im Weinlexikon Ernesto Pauli (#)

„Die Sorte ist sehr ertragsstabil und durch geeignete Maßnahmen, z.B. verringerten Anschnitt, gezielte N-Düngung, kann eine Ertragsregulierung zu Gunsten eines höheren Mostgewichtes erzielt werden.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Wein-Lexikon/ SiriusRebsorte.htm

FAW Wädenswil (#)

„Wir erarbeiten Richtlinien für die Düngung von Obst und Gemüse, die von den Produzenten für den ökologischen Leistungsnachweis nicht überschritten werden dürfen und eine optimale Qualität gewährleisten.“
http://www.ernestopauli.ch/Wein/Weinschule/ FAWWaedenswil.htm