Frühlingsgefühle und Weinfreuden in der Pfalz (#)

„Das mediterrane Klima beschert der Pfalz einen der frühesten Frühlinge Deutschlands. Schon im März stehen die Mandelblütenalleen entlang der Weinstraße in voller Blüte. Das gefiel auch den sonnenverwöhnten Römern. Sie blieben und bauten Villen und Weingüter, pflanzten Mandel- und Kastanienbäume und natürlich Weinreben.“
http://www.wein.de/289.0.html