Startseite > Thema: Bündner Herrschaft

St.-Gallen im Wein-Plus Weinführer (#)

„das Weinbaugebiet in der deutschen Schweiz nahe der Grenze zu Österreich umfasst etwa 220 Hektar Rebfläche. Die Weingärten liegen vor allem im Rheintal zwischen der Bündner Herrschaft und dem Bodensee. Die wichtigsten Weinbauorte sind Bad Ragaz, Balgach, Berneck, Freienbach, Heerbruck, Monstein und Sargans ...“
http://www.wein-plus.de/fuehrersonstige/ St.-Gallen_CH_B7.html

WeinReporter.de - Bündner Weinernte 2007 mit guter Qualität (#)

„Auch die Ostschweizer Winzer der Bündner Herrschaft sind mit der Qualität des Weinjahrgang 2007 zufrieden. Wie die kantonale Fachstelle Obst- und Weinbau mitteilte beträgt die Weinernte hier 22 500 Hektoliter oder ungefähr drei Millionen Flaschen. 17 700 Hektoliter entfallen auf Rotwein; 4800 auf Weisswein.“
http://www.best-of-wine.com/ print_sms.htm?sms=2517

- Schweizer Weine (#)

„Ich bin natürlich an 'Euren Spezialitäten' interessiert, zu bezahlbaren Preisen, also uralte Rebsorten aus dem Wallis aber auch an dem einen oder anderen Pinot Noir (s.a. beim dortigen thread) aus der Bündner Herrschaft oder sowas 'Verrücktem' wie Completer ...“
http://www.talk-about-wine.de/ topic.asp?TOPIC_ID=190

Graubünden im Wein-Plus Weinführer (#)

„Dieser Fallwind wird hier bezeichnenderweise „Traubenkocher“ genannt, weil er die Zuckerbildung in den Trauben begünstigt. Zum überwiegenden Teil (90%) werden die „Bündner Rheinweine“ produziert. Das sind kräftige, alkoholreiche Rotweine aus Pinot Noir (hier auch Klevner oder Chlävner genannt), die zumeist in Barrique ausgebaut werden. Weitere Sorten sind Müller-Thurgau und Chardonnay.“
http://www.wein-plus.de/fuehrersonstige/ Graub%FCnden_CH_A2.html

Bündner Herrschaft “ Wikipedia (#)

„Die Bündner Herrschaft ist das grösste Weinbaugebiet Graubündens an klimatisch günstiger Lage. Verkehrstechnisch ist sie durch die Eisenbahnlinien Chur-Zürich und Chur-St ...“
http://de.wikipedia.org/wiki/ B%C3%BCndner_Herrschaft

Wein-Plus Magazin - Kolumne (#)

„Eigentlich wird Wein eher mit „Weib und Gesang“ in Verbindung gebracht, als mit echten Freundschaften. Es bleibt zwar unbestritten: Wein verbindet – doch eher unter der Herrschaft eines trunkenen Bacchus als begleitet von der tugendhaften Siwa. Von der Kumpanei bis zum Saufgelage, von der weinseligen Bruderschaft bis zur protzigen Angeberei ist Wein recht häufig mit im Spiel... Weiter“
http://www.wein-plus.de/magazin/ Kolumne_rkKL.html

Weingüter/ Genossenschaften - Schweiz (#)

„Wir keltern Weine aus eigenen Trauben, die in naturgerecht bewirtschafteten Reblagen gedeihen. Der Blauburgunder ist unsere Hauptsorte, der bei uns in der Bündner Herrschaft dank besonderes gutem Klima seine volle Aromatik entfalten kann.“
http://www.wein-plus.de/.../ Weing%FCter++Genossenschaften+-+Schweiz_28010186.html